Allgemein, Rezepte
Kommentare 3

Orientalische Süßkartoffel-Karotten-Suppe (vegan)

Ich bin verliebt in diese suuuperleckere orientalische Süßkartoffel-Karotten-Suppe! Sie ist fix gemacht und schmeckt einfach zart und durch die Kräuter unheimlich aromatisch. Wer es gern leicht süß und würzig mag und im Idealfall noch ein Faible für die indische Küche hat, der wird diese Suppe mit Süßkartoffel und Karotten lieben!

Rezept für 4 Personen

Zutaten für die orientalische Süßkartoffel-Karotten-Suppe:

  • 2 EL neutrales Öl
  • 1 x Zwiebel
  • 1 x Ingwerstück
  • 1 x Knoblauchzehe
  • 2 Süßkartoffeln
  • 4 Karotten
  • 1 Glas Orangensaft
  • 3 Gläser Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühepulver
  • 100 ml vegane Sahne z.B. Alpro Cuisine Soya
  • 1/2 TL indisches Currypulver
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • frische Minze
  • frischer Dill
  • ggf. Weißbrot / Toast / Croutons

20180220_141803

Zubereitung der Suppe:

  1. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und hacken. Es reicht, wenn es relativ grob zerkleinert wird, da es am Schluss ohnehin dem Pürierstab zum Opfer fällt.
  2. Karotten und Süßkartoffeln schälen und grob würfeln.
  3. In einem großen Topf das Öl erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Ingwer einige Minuten darin anbraten, bis sie glasig werden. 

  4. Karotten- und Süßkartoffelstücke in den Topf geben und unter wenden kurz mitanbraten. Dann mit Orangensaft und Wasser ablöschen, außerdem Gemüsebrühepulver hinzugeben. Suppe aufkochen lassen und ca. 20 Minuten zusammen auf mittlerer Flamme köcheln lassen, die Süßkartoffeln sind dann schon sehr weich und fallen fast auseinander, die Karotten sind gerade durch.
  5. Alles pürieren, dann Sahne zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Suppe auf dem Teller mit frisch gehacktem Dill und Minze bestreuen (ich nehme zum Kräuterschneiden einfach meine Küchenschere!).
  7. Schmecken lassen!

Tipp: Zu der Suppe passt eine leckere Scheibe frisches Weißbrot oder Croutons!

20180220_151601

Sei gut zu dir!

~Alina

 

3 Kommentare

  1. Pingback: Suppen – minimal-vegan.com

Kommentar verfassen