Veganfreundliche Gaststätten

Die Zeiten von „Nur Pommes mit Ketchup, bitte.“ auf der Familienfeier sind vorbei! In den folgenden omnivor ausgerichteten Restaurants und Imbissen in Leipzig findet ihr vegane Angebote… damit ihr auch satt werdet, wenn der Vorschlag, ein rein veganes Restaurant zu besuchen, auf Widerstand stößt.

Diese Liste ist eine Gemeinschaftsarbeit, zusammengetragen von allerhand Veganer*innen aus Leipzig, die ihre persönlichen Empfehlungen abgegeben haben.

Du hast noch einen Vorschlag oder eine Ergänzung? Ab damit in die Kommentare 🙂

Empfehlungen.jpg

veganfreundliche restaurants zusatz.PNG

 

Diese Tabelle ist noch „under construction“, da noch so viele neue, tolle Vorschläge reingeflattert kommen! Bald sieht es hier wieder schicker aus. 🙂

 

8 Kommentare

  1. Unbedingt(!) mit aufnehmen: Die Pizzeria L’Arena auf der Jahnallee hat ein großes veganes Angebot (serviert aber auch Omni-Pizzen). Eine Pizza kostet immer 4,50€ – egal was drauf ist – und ist zusätzlich noch echt groß. Das vegane Angebot ist sehr vielfältig mit vielen Fleisch-Ersatzprodukten wie Schinken, Salami und Tunfisch. 🙂 Ob Pizza Hawaii, Tonno, oder Speciale, da ist alles dabei! Gehe dort fast jede Woche essen und hatte noch nie Beanstandungen.

  2. Außerdem: die Eisbar Pinguin, die etliche vegane Gerichte und Kaffee-Spezialitäten anbietet sowie veganes Eis. Meine erste Anlaufstation, wenn ich mich mit Leuten treffe, die nicht vegan leben. Auch super für größere Gruppen!
    Alle Gerichte sind ausdrücklich deklariert, was es wirklich einfach macht, was schönes zu finden, ohne dass man extra nachfragen muss 🙂 zudem decken sie alles ab, also Frühstück- Mittag- und Abendessen. Speisekarte gibt es hier: http://www.milch-bar-pinguin.de/wp-content/uploads/2017/04/MP-Speisekarte2017.pdf

  3. Ach, und noch eins: das Cao auf der Dresdner Straße (Reudnitz), das sehr leckere asiatische Gerichte anbietet. Sie bezeichnen sich als eine Symbiose aus Bar und Restaurant, und alles sieht etwas schicker aus. Also gut für eher formelle Anlässe. Es wird Wert auf Etiquette gelegt (die Bedienung ist sehr höflich und zuvorkommend) und insgesamt ist das Restaurant auch sehr ruhig. Es gibt ein paar deklarierte vegane Gerichte auf der Speisekarte und im wechselnden Monatsangebot sind auch immer vegane Gerichte dabei. Zudem ist alles sehr gesund, ohne Zusatzstoffe, und super super lecker! 🙂
    https://www.facebook.com/CaoBarStreetFood/

  4. Uuuund noch eins, was eher keine Gaststätte ist, aber nicht fehlen sollte: Olive Tree (einmal vertreten in Reudnitz und einmal auf der KarLi). Angeboten werden Döner, Dürüm, Burger, etc, und das sehr vegan freundlich, mit einer großen Auswahl an veganen Soßen. Es gibt Falaffel und Seitan zur Auswahl, und alles ist super lecker. 🙂

Kommentar verfassen